Silbermond - Nichts Passiert 2009 TourAm letzen Samstag „rockten“ rund 7.000 Fans die Alsterdorfer Sporthalle in Hamburg! Silbermond gab im Rahmen der „Nichts Passiert“ Tour ihr größtes Konzert.

Die Gänsehautatmosphäre war deutlich zu spüren. Selbst Stefanie (Gesang) konnte nur schwer die Emotionen zurückhalten, als das Publikum mitten im Konzert, aus heiterem Himmel „The White Stripes – Seven nation army“ grölte und die Band drauf hin mit eingestiegen ist.

Die Show insgesamt war sehr eindruckend! Stefanie hat ihre Tradition fortgesetzt und einen neuen Rekord im Stage Diving (Crowd surfing) aufgestellt. Von der Bühne bis zu ihrem Tontechniker am Mischplatz (FOH) in sagenhaften 1:33.8 Minuten! Das ist bei der Entfernung Rekord.

Es hat sich viel getan und es wurde nicht langweilig. Als es hieß „Das ist nun der letzte Song“ merkte man schon, dass es eigentlich noch nicht das Ende gewesen sein konnte – die Band sah auch nicht so aus als ob sie schon aufhören wollen würde.. Es gab dann noch eine sehr ausgedehnte Zugabe.

Die Videos sind aus eigener Produktion! Viel Spaß beim schauen 😉

www.silbermond.de

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • TwitThis
  • Ask
  • MisterWong