iPhone OS 3.0Endlich das Geheimnis um die Apple iPhone Version 3.0 wurde enthüllt! Apple hat heute einige iPhone Besitzer aufatmen lassen. Es gab im Vorfelde jede Menge Spekulationen und ebenso viele Wünsche, die Entwickler und auch Anwender des iPhones sehsüchtig erwartet haben. Wie viele war auch ich sehr gespannt, was sie sich wirklich einfallen lassen haben um die „Gemeinde“ ein wenig zu verblüffen.

Zu den neuen Features gehört:
– Copy und Paste
– Stereo Sound über Bluetooth
– automatische Hotspot-Anmeldung
– MMS Funktionalität im neuen „Messaging System“
– mobiles Diktiergerät (Voice Notes/Memo)
– Querformat/Breitbildmodus in wichtigen Apple-Anwendungen (SMS, Mail, Notizen)
– Peer-to-Peer-Konnektivität (z.B. für Multiplayer-Spiele, …)
– UMTS-Modem
– …

Das sind mal Neuerungen die mich sehr erfreuen! Zumal ich auch schon auf einige Dinge gehofft habe! Die Copy&Paste Möglichkeit erleichtert die Arbeit am iPhone um einiges! Kein Zettel/Stift oder Gehirnwindungen mehr! Nicht so wichtig, der Breitbildmodus – ich habe mich an das Hochformat gewöhnt, welches zum „Einhandtippen“ sehr angenehm ist.

Viele haben sich die MMS Funktion gewünscht, dem hat Apple nun klein beigegeben und sie eingebaut! Es besteht damit auch wieder die Möglichkeit sein Bahn-Ticket per MMS zu kaufen/erhalten. Allgemein soll Apple am „Messaging System“ gebastelt haben – man kann gespannt sein, was da noch für Feinheiten mit eingebaut wurden.

Das Business Handy wird erwachsen. Apple hat eingesehen, dass Geschäftsleute eben immer noch gerne mir ihrem Laptop im Internet arbeiten, nur bisher war das nicht möglich. Apple hat reagiert und ein UMTS Modem geschaffen, welches per Bluetooth angesprochen werden kann. Wobei wir da noch gespannt sein können, denn es muss dann auch von den Mobilfunkanbietern unterstütz werden.

Das wichtigste zum Schluss – die neue Software wird Juni wohl auf den deutschen Markt kommen! iPhone 3G Benutzer sollen es kostenlos bekommen, iPhone Besitzer der ersten Generation müssen auf einige Funktionen verzichten, da sie mit der Hardware einfach nicht möglich sind (z.B. MMS) und iPod touch Besitzer müssen wohl 8-9 € zahlen.

Noch mehr bei Apple

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • TwitThis
  • Ask
  • MisterWong